Schwarze Kichererbsen

400 g
SFr. 7.40

400g

Die schwarzen Kichererbsen stammen ursprünglich aus Apulien. Schon seit der Antike wegen ihres hohen Nährstoffgehaltes und ihrer Robustheit bekannt, wurden später wegen der geringen Produktivität aufgegeben und in junger Zeit wiederentdeckt und erneut angebaut. Kleiner als die helle Sorte und mit schwarzer Schale sind sie sehr reich an Eisen, so dass sie besonders für Frauen in der Schwangerschaft und bei Anämie empfohlen werden. 

Herkunftsland:
Italien

Zutaten:
Schwarze Kichererbsen. Legende: * Biologisch, ** Knospe, *** Demeter